Bestattungskosten

Über die Höhe von Bestattungskosten besteht oft Unklarheit. Was eine Bestattung kostet, hängt natürlich auch von den Ansprüchen und Vorstellungen der Angehörigen ab. Auch die Wahl der Bestattungsart und besonders Größe und Art der Grabstätte entscheiden am Ende, wie teuer es wird.

Die Abrechnung unseres Bestattungsunternehmens unterteilt sich in Kosten für verauslagte Gebühren, Honorare und weitere Auslagen, die wir für Sie bereits bezahlt haben, sowie unsere Leistungen.

Dazu hier eine genaue Aufstellung für Gebühren, Honorare und Auslagen:
Sie sehen also, dass sich die Kosten für eine Bestattung aus vielen Posten zusammensetzt.

Bedenken Sie auch, das die Gebühren bei den Gemeinden z. T. weit auseinander gehen können. Aus diesen Gründen ist eine feste, pauschale Preisangabe nicht möglich. Wir möchten deshalb hier keine Angaben machen, da es aus unserer Sicht unseriös wäre.

Wir sind aber gerne für Sie da, um Ihre individuellen Vorstellungen mit Ihnen zu besprechen und beraten Sie bei einem persönlichen Termin, um Ihnen unverbindlich Angaben zu den Kosten zu machen.

Gebühren für...

 

  • die Grabstätte oder Verlängerung des Nutzungsrechtes eines bereits bestehenden Grabes
  • die Einäscherung und die Urnenbeisetzung bei einer Feuerbestattung
  • die Benutzung der Friedhofseinrichtungen
  • sonstige Gebühren von Kommunen und Kirchen
  • die ärztliche Leichenschau
  • amtliche Kosten wie z. B. Sterbeurkunden

 

Honorare für...

 

  • den Trauerredner
  • den Musikern oder Organisten
  • den Sargträgern

 

Auslagen für...

 

  • Drucksachen
  • Zeitungsanzeigen
  • Blumenschmuck und Trauerdekoration

 

Bei Kindern bis 5 Jahre wird auf die Kosten für die Trauerfeier am Beerdigungstag verzichtet!

Geschäftsstelle Hüllhorst

05744 - 1081

 

Geschäftsstelle Löhne

05732 - 68 73 400

 

info@bestattungen-freitag.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt